Online-Marketing

Gute Marketer kommen in den Himmel, böse überall hin?

Der Begriff „Online-Marketing“ ruft oft Bilder von leuchtenden Anzeigen, begeisternden Werbespots und tollen Produkten hervor, die jedes Problem lösen. Doch im Verlauf des Siegeszugs im Internet im frühen 21. Jahrhundert haben sich schnell neue Wege und Techniken entwickelt, die nicht immer das beste Licht auf unsere Branche werfen.

Geniale, unkonventionelle Online-Marketing-Strategien – und wie Du sie umsetzt

Du möchtest Dich im hart umkämpften Online-Marketing-Umfeld abheben und Deine Konkurrenz hinter Dir lassen? Dann vergiss altbackene Marketingansätze und wage Dich auf neues Terrain! In diesem Blogpost stellen wir Dir die mutigsten und effektivsten Online-Marketing-Ideen vor, mit denen Du Deine Zielgruppe auf unerwartete und kreative Weise überzeugen kannst – ganz egal, um welches Produkt oder um welche Dienstleistung es sich dreht.

Die kritische Masse oder: Woanders funktionieren die Kampagnen doch auch, warum bei uns nicht?

In der Theorie klingt alles so einfach: Coaches schalten Werbeanzeigen, verkaufen ihr Buch, haben einen Bestseller und verdienen einen Haufen Geld mit ihren Kursen. In der Praxis ist das für Nachahmer natürlich nicht so einfach – selbst wenn die Werbeanzeigen, Websites und Trichter der bereits bekannten und erfolgreichen Coaches fast 1:1 kopiert werden. Denn was passiert, wenn eine unbekannte Marke Werbeanzeigen und Landingpages kopiert und dann mit viel Werbebudget wirbt? Es kommen so gut wie keine Anmeldungen! Wir erleben dies in beide Richtungen (positiv und negativ) in unserer täglichen Arbeit mit unseren Kunden.

Marken-Branding

Bauanleitung für Dein Brand-O-Meter – Warum ist eine starke Marke so wichtig?

Einfach ausgedrückt: Eine Marke ist ein Synonym für Vertrauen. Bei einer bekannten, vertrauenswürdigen Marke ist man eher gewillt, zu kaufen. In einem Markt voller konkurrierender Produkte ist eine starke Marke einer der Hauptgründe für die Kaufentscheidung. Deshalb ist es ungemein wichtig, zu verstehen, wie man erfolgreiches Marketing Branding betreibt.

Nicht über den Preis verkaufen

Verkaufe nicht rein über den (günstigsten) Preis!

Egal ob im Supermarkt, beim Autohändler oder beim Buchen einer Urlaubsreise: es wird fast überall über den Preis verkauft. Dabei ist dies die schlechteste Art, sein Geschäft langfristig wachsen zu lassen. Verkauft man auf diese Art, befindet man sich in einem Verdrängungsmarkt: Die Margen sind sehr klein, es gewinnt meistens der mit den größten Reserven – die am Ende dann aber auch aufgebraucht sind.

Scroll to Top
meta Business Partner | WebQuantum GmbH
Google Partner | WebQuantum GmbH